Dezember 2019

Megaphon #286

Eine schöne Bescherung …

… werden sich vielleicht ein paar aufmerksame Leser_innen denken. Denn das Megaphon kostet ab sofort ein bisschen mehr. Acht Jahre sind seit der letzten Preiserhöhung vergangen. Wir könnten jetzt mit bedeutungsschwangeren Worten wie Inflation oder Verbraucherpreisindex argumentieren. Wir halten es allerdings wie immer menschlich: Jeder Cent, den wir über den Verkauf unseres Magazins einnehmen, wandert nicht in die Taschen eines Konzerns oder einer privatwirtschaftlichen Unternehmung, sondern direkt in unsere soziale Initiative. Und kommt an. Bei Menschen, denen wir dabei helfen, den sozialen Aufstieg zu schaffen. Menschen, die künftig wie das Projekt selbst auch mit jedem verkauften Magazin 25 Cent mehr in der Tasche haben.

Das Megaphon-Jahr 2019 war ereignisreich. Wir haben Deutschkurse gestartet, wir haben unser Fußballteam reaktiviert und Pläne für das Jubiläumsjahr geschmiedet. Die Leser_innen dieser Zeilen machen das möglich. Als Dankeschön ist diese Weihnachtsausgabe vier Seiten umfangreicher. Und hat nachhaltigsten Charakter. Einmal vorsichtig die Klammern in der Mitte geöffnet und den Mittelbogen ausgelöst – schon halten Sie ein Geschenkspapier im Layout unserer Megaphon-Kalender in Ihren Händen. In diesem Sinne: Eine wahrlich schöne Bescherung und frohe Festtage.

 

Titelstory

Der Grazer Bezirk Gries weiß noch nicht, ob er sozialer Brennpunkt bleiben oder doch nach den Sternen der Gentrifizierung greifen soll. Wie geht es einem Kind, das hier aufwächst und in eine der verrufenen Schulen des Stadtteils geht? Peter K. Wagner hat für die aktuelle Titelstory ein Grieskind über ein Jahr begleitet. Und erzählt im Megaphon die Geschichte eines besonderen Jungen.

Inhaltsverzeichnis

5 Kolumne: Vermišt

6 Straßenbild: #megapromi

7 Jetzt die Zahlen, bitte!

8/9 Megafonds / Megaphon-Briefkasten

10 Urban: Glaubst du noch ans Grieskind?

14 Verkäufer des Monats: Gabriel Sunday Igein

16 Selber machen Banoffee Pie

21 Lust auf Kultur? Rezensionen und Tipps für den Dezember

24 Regional: Verstehen Sie diesen Artikel?

30 Global: Alexandra, was ist eigentlich in Chile los?

32 Global: Nirgendwo in Afrika

34 Das Megaphon bewirkt, dass Grazer_innen Nigeria bereisen